Die Liedertafel - Männerchor Lüben
Königin-Luise-Bund














Erstes Schlachtfest der Liedertafel am 1.12.1913

Erstes Schlachtfest der Liedertafel am 1.12.1913
Leitung: Lehrer Gustav Zingel

Die Liedertafel unter Leitung von Gustav Zingel in den 1920er Jahren

Die Liedertafel unter Leitung von Gustav Zingel um 1928
Hinten 3. von links Willy Wersich, 6. von links seine künftige Ehefrau Gertrud Brand, vorn rechts Kaufmann Otto Dirkens
Dank an Wolfgang Wersich für dieses und das folgende Foto!

Liedertafel unter Leitung von Lehrer Erich Bartsch

Liedertafel unter Leitung von Lehrer Erich Bartsch um 1934
1. Reihe vorn (von links): Müller, Theo Müller, ein Angestellter bei Fa. Kulmiz, Otto Dirkens
2. Reihe: Uhrmachermeister Alfred Hornig ( 1957), Schmied Fritz Mehwald (seit 1945 vermisst), Hutmacher Hermann Opitz, Klose, Theodor Trocha (1879-1968), Paul Raykowski (1892-1979), Paul Glatzel (1871-1963),
3. Reihe: ein Wachtmeister, Altmann, Korbmacher Kurt Schlafge (1910-1969), Walter Maruhn, Chorleiter Erich Bartsch (*1903), ein Angestellter der Fa. Gurkeneinlegerei Hoffmann, Malermeister Paul Maruhn sen., Walter Demiani, Alfred Bürger (Pfleger in der Heilanstalt), Drogist Fritz Geisler (1890-1964), Mützenmacher Paul Brand, Malermeister Adolf Gräfe (*1884, seit 1945 vermisst), Hotelbesitzer "Prinz Wilhelm" Kurt Jakob ( 1963), Herbert Mörbe (1909-1973), Kaufmann Brauner,
4. Reihe: Zahnarzt Hans Müller (1882-1964), - , Tischler Erwin Lober (*1908), Willy Wersich ( 1971), M. Maywald, - , Hans Gräfe, - .

Wanderung der Liedertafel am Himmelfahrtstag 1936/37

Wanderung der Liedertafel am Himmelfahrtstag 1936/37
von links: Erwin Lober, Willi Wersich (Schwiegersohn von Mützenmacher Brand), Otto Dirkens, Richard Winter (Bahnmeisterei Lüben), Hutmacher Hermann Opitz, Malermeister Adolf Gräfe, Landkrankenkassen-Vorsteher Karl Rumpelt, Malermeister Paul Maruhn.